Freitag, Februar 10

Der Adidas Neo Store öffnet seine Türen in Hamburg




Photos belongs to Style-Taxi
Vergangene Woche Mittwoch lud die Kult-Sportswear Marke Adidas in den neuen Adidas Neo Store in Hamburg ein. Das Pre-Opening für Presse und Blogger wurde mit einer Streetdance Performance eröffnet. Der neue Fashion- und Lifestylebrand aus dem Hause Adidas richtet sich an eine junge Zielgruppe, die sich in Jungen und Mädchem im Alter von 12 bis 19 Jahren einteilen lässt. Dieses jugendliche Look and Feel wird auch im neuen Store sichtbar, das Design besticht durch viele Spielereien wie zum Beispiel einem animierten Schaufenster und einer Musikbox mit Touchpad Funktion, so entscheid der Kunde welche Musik ihm beim shoppen begleiten soll. Das dass Ladenkonzept von Adidas Neo auch Verbindungen zur digitalen Welt zeigt, beweist der Social Mirror, ein Spiegel mit integrierter Kamera, der die Kunden in ihren neuen Outfits ablichtet und auch persönliche Grüße an die Freunde sendet via Facebook oder Twitter. Noch in diesem Jahr sind weitere Eröffnungen geplant in Berlin, München und Köln.


Kommentare:

  1. Mh, aus der Altersgruppe fall ich (leider) raus. Aber die Idee mit dem Social Media Spiegel find ich genial!

    AntwortenLöschen
  2. War auch schon dort vor Ort und fand es ganz gut...sollte man auf jeden Fall mal besuchen.

    AntwortenLöschen